Cookie Policyhttps://www.bil.com/de/Lists/BILInternetAlerts/DispForm.aspx?ID=1Cookie PolicyCookies gewährleisten, dass alle Dienste der BIL einwandfrei funktionieren. Durch die Nicht-Desaktivierung von Cookies akzeptieren sie deren Verwendung.1

 

 

BIL PENSIONhttps://www.bil.com/de/Lists/BILInternetCampaign/DispForm.aspx?ID=67BIL PENSION<div class="section-banner-item-inner" data-serialswipe-fx="zoomin"> <h4 class="section-banner-title">Sind Sie bereit, sich im Ruhestand einzuschränken?</h4> <p>Bereiten Sie sich mit BIL Pension als Ergänzung zu Ihrer gesetzlichen Rente jetzt schon auf Ihren Ruhestand vor und kommen Sie in den Genuss von Steuervorteilen.</p> <p><a class="section-banner-button" href="/static/2017/11-bilpension/index-de.html?utm_source=BIL-COM&utm_medium=HP_PARTICULIER_DE&utm_campaign=BIL_PENSION">Mehr darüber</a></p> </div>
Package Companyhttps://www.bil.com/de/Lists/BILInternetCampaign/DispForm.aspx?ID=65Package Company<div class="section-banner-item-inner" data-serialswipe-fx="zoomin"> <h4 class="section-banner-title">Your boss is awesome!</h4> <p>Entdecken Sie BIL Package Company<br> Ein Bankangebot mit zahlreichen Vorzugsbedingungen, die für Sie von Ihrem Arbeitgeber ausgehandelt sind.</p> <p><a class="section-banner-button" href="/static/2017/10-package-company/index-de.html?utm_source=BIL-COM&utm_medium=HP_PARTICULIERS_DE&utm_campaign=PACKAGE_COMPAGNY">Mehr darüber</a></p> </div>
Devises ATMhttps://www.bil.com/de/Lists/BILInternetCampaign/DispForm.aspx?ID=66Devises ATM<div class="section-banner-item-inner" data-serialswipe-fx="zoomin"> <h4 class="section-banner-title">Sparen Sie Zeit</h4> <p>Und heben Sie Fremdwährungen an den Geldautomaten der BIL ab</p> <p><a class="section-banner-button" href=" /static/2017/10-atm-devise/index-de.html?utm_source=BIL-COM&utm_medium=HP_PARTICULIER_DE&utm_campaign=ATM_DEVISE">Mehr darüber</a></p> </div>
Nouveau horaire agencehttps://www.bil.com/de/Lists/BILInternetCampaign/DispForm.aspx?ID=63Nouveau horaire agence<div class="section-banner-item-inner" data-serialswipe-fx="zoomin"> <h4 class="section-banner-title">Verfügbar wenn Sie es sind</h4> <p>Wir passen uns an Ihren Zeitplan an.<br>Neue Öffnungszeiten der Geschäftsstellen ab dem 16.10.2017</p> <p><a class="section-banner-button" href="/static/2017/09-agences/index-de.html?utm_source=BIL-COM&utm_medium=HP_PARTICULIER_DE&utm_campaign=HORAIRE_AGENCE">Mehr darüber</a></p> </div>

 

 

Legend Holdings übernimmt die Anteile von Precision Capital an der Banque Internationale à Luxembourghttps://www.bil.com/de/bil-gruppe/pressroom/news/Seiten/legend-holdings-uebernimmt-die-anteile-von-precision-capital-an-der-bil.aspxLegend Holdings übernimmt die Anteile von Precision Capital an der Banque Internationale à Luxembourg<p>Legend Holdings Corp., eine an der Börse von Hongkong notierte Gruppe für diversifizierte Anlagen, hat heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung mit Precision Capital, einer Bank-Holdinggesellschaft mit Sitz in Luxemburg, bekanntgegeben. Diese Vereinbarung regelt die Übernahme des 89,936 %-Anteils von Precision Capital an der Banque Internationale à Luxembourg (BIL), einer führenden Universal-Bankengruppe mit Sitz in Luxemburg.</p> <p>Die geplante Transaktion unterliegt der Zustimmung der EZB, der CSSF und sonstiger Regulierungsbehörden sowie der Zustimmung der Aktionäre von Legend Holdings. Das Großherzogtum Luxemburg behält seinen 9,993 %-Anteil an der BIL. </p> <p>Legend Holdings, gegründet im Jahr 1984, ist eine führende Gruppe für diversifizierte Anlagen. Ihre strategischen Anlagen sind auf mehrere Hauptbereiche ausgerichtet, einschließlich Finanzdienstleistungen, innovative Verbraucherdienstleistungen, Landwirtschaft und Lebensmittel sowie IT. Zum 31. Dezember 2016 hatte das Unternehmen ein Vermögen in Höhe von 43,92 Milliarden EUR, einen Jahresumsatz von über 40 Milliarden EUR und beschäftigte knapp 70.000 Mitarbeiter weltweit. Die Lenovo-Gruppe, eines der zugehörigen Unternehmen, wurde 1984 von Legend Holdings gegründet und ist nun einer der weltweit größten PC-Anbieter. 2004 erwarb Lenovo das weltweite PC-Geschäft von IBM, investierte anschließend in die Marke und sicherte ihr so eine weltweite Führungsposition. </p> <p>Die Übernahme des 89,936 %-Anteils an der BIL stellt für Legend Holdings eine langfristige strategische Investition dar. Das Unternehmen ist bestrebt, der BIL finanzielle und betriebliche Unterstützung zu bieten, um auf nationaler und internationaler Ebene die Marke BIL zu erhalten und ihr Wachstum zu fördern, ihr Kundenangebot weiter zu verbessern sowie die bestehende Geschäftsführung dabei zu unterstützen, ihre Strategie für nachhaltiges Wachstum umzusetzen. </p> <p>Im Rahmen der geplanten Transaktion wird Legend Holdings: </p> <ul class="list-check"> <li>Die Marke BIL erhalten und weiter in ihren Ausbau in Luxemburg, in Europa und auf internationaler Ebene investieren. </li> <li>In die Mitarbeiter der BIL investieren, die Beschäftigung fördern und internationale Karrierechancen bieten. </li> <li>Die Geschäftsführung sowie den Vorstand der Bank in der aktuellen Form beibehalten: Luc Frieden wird Verwaltungsratsvorsitzender der BIL bleiben und Hugues Delcourt Geschäftsführer. </li> </ul> <p>Precision Capital erwarb die BIL zusammen mit dem Staat Luxemburg im Jahr 2012 zu einer Zeit als der vorherige Aktionär erhebliche finanzielle Schwierigkeiten hatte. Seitdem hat unter der Aufsicht von Precision Capital und der BIL, nach einer eingehenden strategischen Überprüfung und erheblichen Investitionen in die Bank und ihre Marke, eine Trendwende stattgefunden.</p> <p>Von 2012 bis 2016 konnte die Geschäftsführung die Betriebserträge um 20 % auf 505 Millionen EUR erhöhen, während der Betriebsgewinn um 57 % auf 124 Millionen EUR angehoben werden konnte. In demselben Zeitraum ist das Gesamtvermögen auf 23 Milliarden EUR und die Gesamtkredite für Kunden sind um 27 % auf 12,2 Milliarden EUR gestiegen. Das verwaltete Vermögen wiederum ist um 30 % auf 37,7 Milliarden EUR gewachsen. Auch an Kapitalstärke hat die Bank während dieser Zeit zugelegt. So hatte sie Ende 2016 eine Common Equity Tier-1-Quote von 13,4 % erreicht, 2012 lag diese noch bei 10 %.</p> <p><b>Liu Chuanzi, Gründer und Vorstandsvorsitzender von Legend Holdings, kommentiert die Ankündigung wie folgt:</b> <em>„Dies ist für Legend eine wichtige und spannende strategische Investition. Finanzdienstleistungen zählen zu den wichtigsten Zielsektoren von Legend Holdings. Die geschäftliche Stabilität, der Vermögensumfang und das Wachstumspotenzial der BIL in Hinblick auf ihren Umsatz und Gewinn erfüllen Legends Kriterien für Schlüsselanlagen. Es bekräftigt Legends Ziel, in Schlüsselanlagen zu investieren.“</em></p> <p><em>„Legend Holdings verfügt über umfassende Erfahrung im Finanzdienstleistungssektor und hat sich in den letzten Jahren im Sektor solide entwickelt. Die BIL ist eine gut geführte und angesehene Universal-Bankengruppe, die stark in der Geschichte von Luxemburg verwurzelt ist. Wir sind bestrebt, diesen Status zu erhalten und noch weiter auszubauen, indem wir die Bank und ihre bestehende Geschäftsführung unterstützen, die BIL von einem landesweit führenden Unternehmen in eine internationale Bankenmarke mit Sitz in Luxemburg auszubauen. Unseres Erachtens nach kann Legend als langfristiger strategischer Aktionär zu den internationalen Geschäftsentwicklungsmöglichkeiten der Bank und der Anwendung von Finanztechnologie beitragen sowie unsere Mission, großartige Unternehmen zu schaffen, umsetzen.“</em></p> <p><em>„Wir möchten uns bei Precision Capital, dem Luxemburger Staat und der Geschäftsführung der BIL für ihre Unterstützung bedanken. Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Staat Luxemburg und der Bank in den kommenden Jahren.“</em></p> <p><b>Luc Frieden, Verwaltungsratsvorsitzender der BIL, erklärt:</b> <em>„Dank der seit 2012 ergriffenen strategischen Maßnahmen – mit der Unterstützung von Precision Capital, dem Staat Luxemburg, unseren Mitarbeitern und unseren Kunden – konnte die BIL wieder zu einer führenden Luxemburger Finanzinstitution werden.“</em></p> <p><em>„Wir begrüßen unseren neuen Aktionär, der eine Erfolgsbilanz bei Investitionen in eine Reihe von Unternehmen vorweisen kann und besonderes Gespür für das bewiesen hat, was die BIL einzigartig macht. Wir freuen uns darauf, als starke, stabile und innovative Luxemburger Universalbank gemeinsam mit dem Team von Legend Holdings eine seit 1856 gelebte Tradition der Fachkompetenz fortzuführen. Während die Abläufe für die Mitarbeiter und Kunden unverändert bleiben, bietet sich uns die Chance, die herausragende Stellung der BIL in der Luxemburger Wirtschaft weiter zu festigen und gleichzeitig ihre Bestrebungen in Europa und auf internationaler Ebene zu fördern.“</em></p> <p><em>„Ich bin stolz darauf, den Verwaltungsrat dieser großen Luxemburger Bank zu einem Zeitpunkt zu leiten, an dem wir uns darauf vorbereiten, ein neues Kapitel der Erfolgsgeschichte der BIL zu schreiben“</em>, fügt Frieden hinzu.</p> <p><b>George Nasra, Geschäftsführer von Precision Capital, ergänzt: </b> <em>„Die BIL hat in den vergangenen fünf Jahren enorme Fortschritte gemacht. Das Unternehmen ist in Top-Form und steht für eine außergewöhnlich starke Marke, die von einer erfahrenen Geschäftsführung und mehr als 2.000 engagierten Mitarbeitern in Luxemburg und im Ausland unterstützt wird. Legend Holdings ist jetzt, da die BIL die nächste Phase des nachhaltigen Wachstums und der Expansion beschreitet, der richtige Partner.“</em></p> <p>Nasra weist darauf hin, dass die einzige weitere Investition von Precision Capital – sein 99,9 %-Eigentum an KBL European Private Bankers (KBL epb), einer europaweiten privaten Bankengruppe mit Sitz in Luxemburg – nicht von der Vereinbarung mit Legend Holdings betroffen sein wird.<em> „Uns ist es nach wie vor ein Anliegen, die langfristige Stabilität und das Wachstum von KBL epb zu fördern“</em>, so Nasra abschließend.</p> <p>Die geplante Transaktion wird voraussichtlich im ersten Quartal 2018 abgeschlossen sein und unterliegt der Genehmigung der Europäischen Zentralbank, der Commission de Surveillance du Secteur Financier und sonstiger zuständiger Regulierungsbehörden. Die übernehmende Einheit ist Beyond Leap Limited, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Legend Holdings mit Sitz in Hongkong.</p> 01.09.2017 13:00:00
BIL IMMOindex: Immobilienmarkt dynamischer denn jehttps://www.bil.com/de/bil-gruppe/pressroom/news/Seiten/bil-immoindex-immobilienmarkt-dynamischer-denn-je.aspxBIL IMMOindex: Immobilienmarkt dynamischer denn je<div class="grid-adaptive small clear-div"> <div class="sub-column-50"> <div class="grid-youtube"> <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/zO1gpM6Udjo?rel=0" frameborder="0" allowfullscreen=""></iframe> </div> </div> <div class="sub-column-50"> <img src="{%BIL_Internet_Root_URL_Luxembourg%}/PublishingImages/site-groupebil/news/immoindex-graph-de.jpg"> </div> </div> <p>Im 4. Quartal 2016 lag der BIL IMMO<i>index</i> bei +1,80<sup>1</sup> gegenüber einem Stand von +1,58 im 2. Quartal und von +0,87 im Vorjahr. An seiner Entwicklung lässt sich ablesen, dass der Aufwärtstrend des luxemburgischen Wohnimmobilienmarktes, der Anfang 2016 einsetzte, während des gesamten Jahres anhielt und dabei sogar ein wenig an Dynamik gewann. <br>Erklärt wird dieser erneute Aufwärtstrend des Index unter anderem mit dem anhaltenden Anstieg der Immobilienpreise (+7,7 % zwischen dem 4. Quartal 2015 und dem 4. Quartal 2016), dem Kredit-Boom (Volumen der Hypothekendarlehen +25,4 % gegenüber Ende 2015) und der – wenn auch weniger stark ins Gewicht fallenden – guten Entwicklung der Baubranche (+5,7 % im 4. Quartal 2016 gegenüber dem Vorjahr).</p> <p>„<i>Angetrieben durch den Anstieg der Immobilienpreise und den Kredit-Boom hat sich der Index zwischen Ende 2015 und Ende 2016 mehr als verdoppelt. Auch wenn er kurz vor dem Überhitzen scheint, sind die dieser Dynamik zugrunde liegenden Fundamentaldaten solide: Die Bevölkerungszahl steigt und auch die Wirtschaft entwickelt sich gut. Eine Zunahme des Wohnungsangebots könnte – noch eher als ein Rückgang der Nachfrage – diesen Anstieg ausbremsen und die Ungleichgewichte im Index verringern</i>“, erklärt Marcel Leyers, Chief of Corporate and Institutional Banking bei der BIL.</p> <p>Der im Oktober 2015 von der BIL eingeführte und in Zusammenarbeit mit PwC Luxembourg entwickelte BIL IMMO<i>index</i> veranschaulicht professionellen, institutionellen und privaten Investoren die Entwicklung des Wohnimmobilienmarktes in Luxemburg.</p> <p>Der regelmäßig aktualisierte und halbjährlich veröffentlichte Index basiert auf der Entwicklung der Immobilienpreise auf dem Kauf- und Mietmarkt sowie auf den Angebot und Nachfrage zugrunde liegenden Faktoren wie der demografischen Entwicklung, der Bautätigkeit und der nationalen Wirtschaft. Insgesamt werden sieben Kennzahlen zusammengestellt, um den BIL IMMO<i>index</i> zu bilden, der als leicht verständlicher Indikator einen Überblick über den Wohnimmobilienmarkt Luxemburgs in den vergangenen 35 Jahren bietet. Eine vollständige Analyse nach Regionen finden Sie unter <a href="{%BIL_Internet_Root_URL_Luxembourg%}/immoindex/index-de.html">www.bil.com/immoindex</a>.</p> <p><small><sup>1</sup>Der Index deckt einen Bereich von -3 bis +3 ab und zeichnet eine „Fieberkurve“ des Marktes. Bei +3, dem höchsten Niveau, ist der Markt „überhitzt“. Liegt der Index hingegen im negativen Bereich, deutet das auf einen wenig vielversprechenden Markt hin, und bei -3 ist der Markt „.</small></p>18.07.2017 11:00:00
#WBMY17: Zwei Gewinnerinnen des Innovationspreises!https://www.bil.com/de/bil-gruppe/pressroom/news/Seiten/wbmy17-zwei-gewinnerinnen-des-innovationspreises.aspx#WBMY17: Zwei Gewinnerinnen des Innovationspreises!<p>Zur Verleihung des Innovationspreises, dem Höhepunkt des Wettbewerbs Woman Business Manager of the Year, die am Abend vom Donnerstag, den 27. April in der Route d’Esch, dem Sitz der Banque Internationale à Luxembourg, stattfand, kamen etwa 200 Personen. Fünf Projekte und fünf außergewöhnliche Frauen waren angetreten: Travelsify, vertreten von Alexandra Fernandez-Ramos; Kliber, vertreten von Nathalie Dondelinger; Supermiro, vertreten von eLfy Pins; Largowind, vertreten von Mathilde Argaud; und MyScienceWork, vertreten von Virginie Simon.</p> <p>Die gemischte Jury aus Vertretern der BIL, der Union des Entreprises Luxembourgeoises (Vereinigung luxemburgischer Unternehmen, UEL), des Institut National pour le Développement durable et la Responsabilité sociale des entreprises (Nationales Institut für nachhaltige Entwicklung und soziale Verantwortung der Unternehmen, INDR), von Nyuko und Technoport, hatte sie aus den 25 eingegangenen Bewerbungen ausgewählt und zur Präsentation ihres Projekts eingeladen. Angesichts der Qualität der in die Schlussrunde gekommenen Projekte entschied die Jury ausnahmsweise, zwei Unternehmerinnen auszuzeichnen: Alexandra Fernandez-Ramos (Travelsify) und Nathalie Dondelinger (Kliber).</p> <p>Das Unternehmen <a href="https://www.travelsify.com/" target="_blank">Travelsify</a> ist ein 2016 in der Tourismusbranche gegründetes Startup. Sein Algorithmus stützt sich bei der Einstufung von Hotels weltweit auf Kundenkommentare und nicht auf Bewertungen. Das 2015 gestartete Projekt <a href="https://kliberapp.com/fr/" target="_blank">Kliber</a> ist eine Arbeitsvermittlungs-App, bei der Arbeitgeber und Bewerber über Videos in Kontakt treten können.</p> <p>„<i>2017 ist ein exzellenter Jahrgang. Es war nicht leicht, die fünf Projekte für die Schlussrunde auszuwählen, da sie alle solide und die Projektgründerinnen talentiert sind. Dieser Wettbewerb zeigt die Dynamik der Unternehmerinnen in Luxemburg und widerspricht der Vorstellung, dass das innovative Unternehmertum eine Männerdomäne ist</i>“, erklärte Marcel Leyers, Chief of Corporate and Institutional Banking bei der BIL.</p> <p>Nicolas Henckes bedankte sich am Schluss der Preisverleihung bei allen Teilnehmerinnen des Wettbewerbs und trat für das Unternehmerinnentum in Luxemburg ein. Der Generalsekretär der UEL betonte die Rolle der Eltern, ihren Kindern, insbesondere ihren Töchtern, Untenehmensgeist mit auf den Weg zu geben.</p> <p>Der Wettbewerb Woman Business Manager of the Year findet seit 2006 statt. Hierbei werden herausragende Frauen ausgezeichnet, die mit ihrem Talent und ihrer Energie die Wirtschaft Luxemburgs vorantreiben. Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb sind Projekte, die im Hinblick auf ihren Ansatz oder ihre Technologie innovativ sind und sich positiv auf die Wirtschaft Luxemburgs auswirken – das Leitmotiv des Wettbewerbs seit seiner Einführung.</p>28.04.2017 10:00:00

 

 

BIL Patrimonialhttps://www.bil.com/Documents/brochures/bil-patrimonial-de.PDFBIL Patrimonial06.11.2017 23:00:00
Auszug aus allgemeinem Gebührenverzeichnishttps://www.bil.com/Documents/brochures/tarif-oct-2017-de.pdfAuszug aus allgemeinem Gebührenverzeichnis14.09.2017 22:00:00
eBrochure B-activehttps://www.bil.com/Documents/brochures/ebrochure-bactive-de.PDFeBrochure B-active11.09.2017 22:00:00

Führen Sie im Handumdrehen eine Simulation Ihres Immobilienkredits durch!

Egal ob Sie ein Haus, eine Wohnung oder ein Grundstück kaufen und einen Kredit zu einem festen oder variablen Zinssatz aufnehmen wollen: Die BIL hat eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung. Geben Sie unten den gewünschten Betrag und die gewünschte Laufzeit ein, um die Monatsrate zu berechnen.

Siehe auch: Simulation Privatkredit

Schlüsselmomente in Ihrem Leben

Die BIL steht Ihnen bei kleinen und großen Momenten in Ihrem Leben zur Seite. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, setzen Sie sich bitte per E-Mail oder direkt per Telefon unter 4590-1 mit uns in Verbindung.

Alle Schlüsselmomente entdecken

Profitieren Sie von den Vorteilen von BILnet

Dank Ihres Kundenbereichs BILnet können Sie alle Ihre Bankgeschäfte jederzeit und absolut sicher von Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone aus erledigen und verfolgen.

  • Eine der innovativsten Lösungen für Internetbanking in Luxemburg
  • Erster Transaktionsbereich Luxemburgs, der sich automatisch an Ihren Bildschirm (Computer, Tablet, Smartphone) anpasst
  • Kostenlose BILnet Mobile-App (Apple und Android)
  • Technische BILnet-Hotline montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • Vorzugstarife bei Börsenaufträgen
  • 12 elektronische Eurotransfer-Überweisungen pro Monat inklusive (unbegrenzt bei den Konten BILdirect, BIL Home, City und World)

Weitere Informationen

Karriere

Alle Jobangebote

Publikationen und Broschüren

    Alle Publikationen