Alerte phishinghttps://www.bil.com/de/Lists/BILInternetAlerts/DispForm.aspx?ID=7Alerte phishingAchtung Betrugsversuch<br><a href="/static/BILnet/fraude-ATM/index-de.html">Mehr darüber</a>7
Alerte ATMhttps://www.bil.com/de/Lists/BILInternetAlerts/DispForm.aspx?ID=9Alerte ATMEmpfehlungen zum sicheren Abheben an Geldautomaten<br><a href="/static/BILnet/phishing/index-de.html">Mehr darüber</a>9

12.10.2021

MyVisit: Die neue digitale Checkliste der Banque Internationale à Luxembourg für eine gelungene Immobilienbesichtigung

Wenn es um den Kauf des zukünftigen Zuhauses geht, zählt jedes Detail. Um Käufer dabei zu unterstützen, ihr neues Zuhause in voller Kenntnis der Sachlage auszuwählen, hat die BIL in Zusammenarbeit mit dem Start-up Konkretly die Website MyVisit erstellt. Mit dieser digitalen Checkliste können sie sicherstellen, dass kein Detail vergessen wird, und zudem die besichtigten Immobilien miteinander vergleichen. Die ideale Entscheidungshilfe!

Heißt es nicht, dass der Kauf des Eigenheims eine Investition fürs Leben ist? Um sicherzustellen, dass die besichtigten Immobilien keine Überraschungen bereithalten, hat die Banque Internationale à Luxembourg MyVisit entwickelt, eine digitale Checkliste für künftige Käufer. Zustand des Daches, Sanitärinstallationen, Elektroinstallationen, Isolierung usw. – MyVisit listet alle Punkte auf, an die man bei einer Besichtigung denken muss. Der Benutzer kann nach dem Erstellen seines Profils die Beschreibung jeder besichtigten Immobilie speichern, Fotos hinzufügen, Beratung in Anspruch nehmen, ein Protokoll erstellen und das Objekt bewerten, was den Vergleich und die Entscheidungsfindung erleichtert. Darüber hinaus kann er jedes Projekt mit anderen teilen. Dieser Service ist völlig kostenlos. Alles Wissenswerte über MyVisit finden Sie unter myvisit.lu.

„Finanzierung, Stadtviertel, Auswahl der Immobilie – bei einem so wichtigen Lebensprojekt dürfen Käufer nichts dem Zufall überlassen. Die BIL begleitet sie während ihres gesamten Projekts. Die Besichtigung einer Immobilie kann durchaus Stress verursachen, denn man wird ja nicht von heute auf morgen zum Bauexperten! MyVisit ist das ideale digitale Tool, mit dem Sie garantiert nichts vergessen. Sie müssen lediglich Ihr Smartphone oder Ihr Tablet mitnehmen, und die Sache ist unter Dach und Fach“, so Mike Schwörer, Head of Housing Advisory bei der Banque Internationale à Luxembourg.

Bei der Entwicklung von MyVisit hat die Banque Internationale à Luxembourg mit dem Start-up Konkretly zusammengearbeitet, das über umfassendes Know-how auf diesem Gebiet verfügt. Konkretly wurde von Forschern und Unternehmern gegründet und hilft Käufern mit seiner digitalen Checkliste, ihre Besichtigungen zu optimieren – eine wichtige Hilfe bei der richtigen Wahl des neuen Zuhauses. Seit Frühjahr 2021 steht die Konkretly-Plattform bereits auf dem deutschen Markt zur Verfügung und ist schnell zum Maßstab für digitale Tools für Immobilienbesichtigungen geworden.

„Konkretly hat die für Myvisit verwendete Technologie nach mehr als einem Jahr internationaler Marktanalyse und in Zusammenarbeit mit Immobilienexperten entwickelt. Die Fülle der verfügbaren Informationen, die unkomplizierte Nutzung und die Möglichkeit, Informationen über besichtigte Objekte auszutauschen, geben zukünftigen Immobilienkäufern Sicherheit“, erklärt Dr. Zoltan Horvath, Mitbegründer von Konkretly.

Alles Wissenswerte über Myvisit finden Sie unter myvisit.lu