Cookie Policyhttps://www.bil.com/de/Lists/BILInternetAlerts/DispForm.aspx?ID=1Cookie PolicyCookies gewährleisten, dass alle Dienste der BIL einwandfrei funktionieren. Durch die Nicht-Desaktivierung von Cookies akzeptieren sie deren Verwendung.1

 

 

Best bank 2017https://www.bil.com/de/Lists/BILInternetCampaign/DispForm.aspx?ID=68Best bank 2017<div class="section-banner-item-inner" data-serialswipe-fx="zoomin"> <h4 class="section-banner-title">Erneut zur besten Bank des Jahres gewählt<br>Für Sie</h4> <p><a class="section-banner-button" href="/de/bil-gruppe/pressroom/news/Seiten/die-bil-zur-bank-of-the-year-2017-gekuert.aspx?utm_source=BIL-COM&utm_medium=HP_PARTICULIER_DE&utm_campaign=BEST_BANK_2017">Mehr darüber</a></p> </div>
Groupe BILhttps://www.bil.com/de/Lists/BILInternetCampaign/DispForm.aspx?ID=7Groupe BIL<div class="section-banner-item-inner" data-serialswipe-fx="zoomin"> <h4 class="section-banner-title">Willkommen</h4> <p>Seit 1856 arbeitet die BIL im Dienste von Privat- und Geschäftskunden. Als systemrelevante Bank gehört sie zu den Hauptakteuren der luxemburgischen Wirtschaft.</p> </div>

 

 

Die BIL eröffnet eine neue Geschäftsstelle in Differdingenhttps://www.bil.com/de/bil-gruppe/pressroom/news/Seiten/die-bil-eroeffnet-eine-neue-geschaeftsstelle-in-differdingen.aspxDie BIL eröffnet eine neue Geschäftsstelle in Differdingen<p>Die neue Geschäftsstelle der Banque Internationale à Luxembourg, die sich in ganz neuen Räumlichkeiten im Einkaufszentrum Opkorn befindet, wurde entsprechend dem neuen Organisationsmodell gestaltet, das sich landesweit bereits in anderen Geschäftsstellen der Bank bewährt hat. Die Geschäftsstelle Differdingen-Opkorn hat eine warme und moderne Inneneinrichtung. Bereiche mit klar definierten Funktionen sorgen für ein reibungsloseres Kundenerlebnis. Es gibt einen Self-Banking-Bereich mit zwei Geldautomaten und einem Geldwechselautomaten der neuesten Generation, der während der Öffnungszeiten des Einkaufszentrums zugänglich ist. Dort können die Kunden den Großteil ihrer Bargeld-Transaktionen durchführen. Im Online-Bereich, der mit Tablets und PCs ausgestattet ist, haben die Kunden die Möglichkeit, ihre laufenden Bankgeschäfte zu erledigen. In der gesamten Geschäftsstelle steht ein sicheres WLAN kostenlos zur Verfügung. Diese neue Raumaufteilung und die diskreten Besprechungsbereiche wurden mit Blick auf einen optimalen Komfort und ein Höchstmaß an Vertraulichkeit konzipiert. Geschäftsstellenleiter Jean-Jacques Rinaldis und sein Team aus spezialisierten Beratern werden sich auf die Begleitung der Kunden konzentrieren: Unternehmer, Geschäftsleute und Handwerker werden in Ihrer Entwicklung unterstützt und Privatkunden werden bei entscheidenden Lebensabschnitten begleitet, wie zum Beispiel dem Kauf eines Eigenheims, der Finanzierung eines Studiums oder der Vorbereitung auf die Rente.</p> <p>Diese Eröffnung veranschaulicht die Philosophie der Bank im Hinblick auf Dienstleistungen: den Kunden einfach zu bedienende und überall stets zugängliche digitale Hilfsmittel für die alltäglichen Belange zur Verfügung stellen und eine individuelle Beratung anbieten, um sie bei ihren Projekten zu begleiten.</p> <p>Anlässlich der Eröffnung überreichten Hugues Delcourt, Vorstandsvorsitzender der BIL, und Jean-Jacques Rinaldis der gemeinnützigen Organisation Nouvelle PNP – Fir d’Kanner a Latäinamerika und dem Luxembourg Science Center zwei Schecks zur Unterstützung ihrer Projekte. Mit diesen Spenden unterstreicht die BIL aufs Neue ihr langfristiges Engagement zugunsten luxemburgischer Vereinigungen und Bildungseinrichtungen.</p> <p>Jean-Jacques Rinaldis und sein Team stehen montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr zur Verfügung.</p> <p><b>Adresse der neuen Geschäftsstelle Differdingen-Opkorn:</b> Einkaufszentrum Opkorn<br> 1, boulevard Emile Krieps<br> L-4530 Differdange</p>27.04.2018 12:00:00
Die BIL startet die 100 % mobile Kontoeröffnunghttps://www.bil.com/de/bil-gruppe/pressroom/news/Seiten/die-bil-startet-die-100-prozent-mobile-kontoeroeffnung.aspxDie BIL startet die 100 % mobile Kontoeröffnung<p>Die BIL ist die erste Bank in Luxemburg, die ihren künftigen Kunden die Möglichkeit bietet, ein Konto mit der BILnet-App komplett von ihrem Smartphone oder Tablet aus zu eröffnen. Der Vorgang dauert nur wenige Minuten und da die Identifizierung des neuen Kunden über Video-Anruf erfolgt, geschieht alles online! Mit diesem Konto hat der Kunde Zugang zu einer persönlichen Betreuung, einer Bankkarte und der Möglichkeit, alle seine Bankgeschäfte auf der Plattform BILnet zu erledigen.</p> <p>Parallel zu diesem neuen Dienst hat die BIL die Ergonomie ihrer BILnet-App komplett überarbeitet. Diese innovative, einfache und sichere App verfügt über alle Funktionen einer echten Bank. Per Fingerdruck können die Kunden ihre alltäglichen Bankgeschäfte und auch die komplexesten Transaktionen tätigen. Dabei bleibt die Sicherheit stets gewährleistet; dank der Nutzung des biometrischen Abdrucks oder eines persönlichen Codes für einfache Operationen, und der LuxTrust-Authentifizierung zur Bestätigung weitreichenderer Geschäfte.</p> <p>Die Einführung dieses innovativen Dienstes entspricht dem allgemeinen Bestreben der BIL die Kunden in den Mittelpunkt ihrer Leistungen zu stellen. Hierbei setzt die Bank auf das Zusammenspiel der digitalen Funktionen und der exklusiven Beziehung zwischen dem Kunden und seinem Berater.</p> <p>„<i>Die digitalen Instrumente stellen eine hervorragende Gelegenheit dar, unser Dienstleistungsangebot, sowohl online als auch in den Geschäftsstellen zu erweitern. Unser Wunsch ist es, unseren Kunden mehr Autonomie mit schnellen, einfachen und sicheren Online-Diensten und mehr Beratung mit persönlicher Betreuung durch unsere Kundenbetreuer zu bieten</i>“, erläutert Olivier Debehogne, Head of Retail and Digital Banking. „<i>Die zu 100 % online erfolgende Kontoeröffnung ist ein erster Schritt: Wir werden unsere BILnet-App in den kommenden Wochen um weitere Funktionen wie z. B. ein Tool zur Budgetverwaltung ergänzen.</i>“</p> <p>Nahe am Menschen und innovativ, so lautet die Philosophie der Bank, die in ihren Online-Diensten und in ihren Geschäftsstellen zum Ausdruck kommt. Die Hauptaufgabe der Kundenbetreuer besteht darin, die Kunden bei der Verwirklichung ihrer Lebensprojekte zu beraten. Gleichzeitig wird die Online-Banking-Plattform BILnet fortwährend um weitere Funktionen ergänzt, die den Kunden innovative, einfach zu nutzende und sichere Dienste bieten, die täglich rund um die Uhr verfügbar sind.</p> <ul class="list-brochure" data-grid="1"> <li> <a target="_blank" href="/Documents/BILnet/20180419_BIL_BILnet_DE.PDF" class="sub-link"> <span class="sub-visual"> <img src="/PublishingImages/site-groupebil/news/brochure-bilnet-de.jpg" alt=""> </span> <span class="sub-title"> Broschüre PDF </span> </a> </li> </ul>19.04.2018 08:00:00
Finanzergebnisse der BIL 2017 - Solide Ergebnisse in allen Geschäftsspartenhttps://www.bil.com/de/bil-gruppe/pressroom/news/Seiten/finanzergebnisse-der-bil-2017.aspxFinanzergebnisse der BIL 2017 - Solide Ergebnisse in allen Geschäftssparten<ul class="list-check"> <li>Nettoergebnis nach Steuern: 117 Mio. EUR, +5,7 % (2016: 110 Mio. EUR)</li> <li>Kernbetriebsgewinn vor Steuern (ohne Kapitalerträge und einmalige Posten): 135 Mio. EUR, +9,3 % (2016: 124 Mio. EUR)</li> <li>Verwaltetes Vermögen: 39,4 Mrd. EUR, +4,5 % (2016: 37,7 Mrd. EUR)</li> <li>Kundeneinlagen: 16,3 Mrd. EUR, +1,2 % (2016: 16,1 Mrd. EUR)</li> <li>Kundenausleihungen: 13,3 Mrd. EUR, +10,8 % (2016: 12 Mrd. EUR)</li> <li>Tier-1-Eigenkapitalquote: 12,21 %</li> <li>Kapitaladäquanzquote: 16,48 %</li> </ul> <p>In ihren Geschäftssparten Retail & Digital Banking, Corporate & Institutional Banking sowie Wealth & Investment Management erzielte die BIL gute Ergebnisse. Die Erträge ihrer kommerziellen Aktivitäten verzeichneten einen deutlichen Anstieg um 7,9 % auf 501 Mio. EUR und entsprachen damit den Erwartungen der BIL2020-Unternehmensstrategie. <br>Das verwaltete Vermögen legte dank neuer Nettozuflüsse in Höhe von 1 Mrd. EUR sowie eines positiven Markteffekts von 0,7 Mrd. EUR, um 4,5 % auf 39,4 Mrd. EUR zu. Die Kundeneinlagen verzeichneten ein Wachstum von 1,2 % auf insgesamt 16,3 Mrd. EUR. Der stärkere Anstieg des verwalteten Vermögens gegenüber den Einlagen ist auf Umtauschvorgänge zurückzuführen, die insbesondere im Bereich Wealth Management zwecks Verbesserung der Anlagerenditen unserer Kunden vorgenommen wurden. <br>Die Höhe der Kundenausleihungen in allen Geschäftssparten stieg gegenüber dem Jahresende 2016 von 12 Mrd. EUR auf 13,3 Mrd. EUR. Dies verdeutlicht erneut das Engagement der BIL für die luxemburgische Wirtschaft und lokale Unternehmer. <br>Diese guten Resultate führten 2017 zu einer Erhöhung des Nettoergebnisses nach Steuern von 5,7 % auf 117 Mio. EUR gegenüber 110 Mio. EUR im Jahr 2016. <br>Die Zahlen werden der Jahreshauptversammlung der Aktionäre der BIL am 27. April 2018 vorgelegt.</p> <p>„<i>Wir freuen uns sehr, dass wir auch im Jahr 2017 wieder die im Rahmen unserer Unternehmensstrategie BIL2020 gesteckten Finanzziele erreicht haben. Wie diese guten Ergebnisse belegen, konnte die BIL mithilfe der Unterstützung ihrer Aktionäre sowie des Vertrauens ihrer Kunden und dank des Engagements ihrer Mitarbeiter ihre Stellung als führende und wachsende Universalbank, die tief in der lokalen Wirtschaft verwurzelt ist, wiedererlangen. Zudem sind wir überaus erfreut darüber, dass die Investitionen, die wir zum Zwecke der Modernisierung und Transformation unserer Bank in eines der in Luxemburg im Bereich der Innovation führenden Unternehmen getätigt haben, beginnen Früchte zu tragen</i>“, erklärte dazu Hugues Delcourt, CEO des Unternehmens.</p> <p>Luc Frieden, Vorsitzender des Verwaltungsrats der BIL-Gruppe, fügte hinzu: „<i>Das Jahr 2017 markiert einen weiteren Meilenstein in der, die vergangenen Jahre anhaltenden, Wachstumsstory der BIL. Dieser Erfolg ist das Ergebnis der durch den Verwaltungsrat und die Aktionäre der BIL befürworteten Strategie. Ziel dieser Strategie ist es, die Stellung der BIL als führendes und finanziell solides luxemburgisches Finanzinstitut zu sichern, das tief in der lokalen Wirtschaft verwurzelt ist und Luxemburg, den Grenzregionen sowie einigen ausgewählten ausländischen Märkten zu Dienste ist.</i>“</p> <p>Die hohe Qualität der von der BIL erbrachten Dienstleistungen wurde international durch zahlreiche Auszeichnungen gewürdigt. Unter anderem erhielt sie den Preis „Best Bank in Luxembourg 2017“ von Global Finance und das zweite Mal in Folge den Preis „Bank of the Year Luxembourg“ von The Banker.</p> <p>Im September 2017 gab Legend Holdings Corp., eine an der Börse von Hongkong notierte Gruppe für diversifizierte Anlagen, die Übernahme des Anteils von Precision Capital an der BIL bekannt. Diese Transaktion unterliegt der Zustimmung der EZB, der CSSF und sonstiger zuständigen Regulierungsbehörden.</p>29.03.2018 09:00:00

 

 

Pressemitteilungen

    Alle Mitteilungen

    Veröffentlichungen

      Alle Veröffentlichungen

      Karriere

      Alle Jobangebote