Alerte phishinghttps://www.bil.com/de/Lists/BILInternetAlerts/DispForm.aspx?ID=7Alerte phishingAchtung vor E-mail-Betrugsversuch<br><a href="/static/BILnet/phishing/index-de.html">Mehr darüber</a>7

15.10.2018

BIL-AUSSTELLUNG: Gust Graas, Werke 2003-2018

Vom 12. Oktober 2018 bis zum 8. Februar 2019 präsentiert die Galerie Indépendance der Banque Internationale à Luxembourg Werke des Malers Gust Graas. Sein Schaffenswerk der Jahre 2003 bis 2018 entführt uns in eine Welt voller Magie und Poesie.

Gust Graas nimmt eine einzigartige Stellung in Luxemburg ein. Als Generaldirektor des luxemburgischen TV-Konzerns Compagnie Luxembourgeoise de Télévision und Verwaltungsratsvorsitzender der Fluggesellschaft Luxair machte sich Gust Graas als Visionär und erfolgreicher Geschäftsmann einen Namen. Ferner gehörte er in den Achtzigerjahren dem Verwaltungsrat der BIL an. Parallel dazu trieb Gust Graas seine künstlerische Laufbahn voran und avancierte in Luxemburg zu einem der führenden Vertreter der Lyrischen Abstraktion.

Die Ausstellung in der Galerie Indépendance gibt einen Überblick über die wichtigsten Gemälde des Künstlers aus den Jahren 2003 bis 2018. Anfang der Siebzigerjahre befreite sich Gust Graas unter dem Einfluss der École de Paris von seiner anfänglich figurativ geprägten Malerei. Einige seiner frühen abstrakten Werke erinnern durchaus an die Kompositionen des französischen Malers Maurice Estève. Mit den Jahren fand er immer mehr zu seinem eigenen Stil. Seine Bilder fallen durch ihre leuchtenden und bunten Farben auf und sind in mediterranes Licht getaucht. So vermitteln sie den Flair Mallorcas, wo Gust Graas viele Jahre gelebt hat.

Ich begegne der Natur mit offenem und jauchzendem Herzen und möchte diese Lebensfreude, den Wandel der Natur und deren Vielfältigkeit in meinen Bildern darstellen“, so Gust Graas. „In meinen Werken wechseln sich Licht und Dunkelheit, Schwere und Leichtigkeit, Leidenschaft und Zärtlichkeit, leichte Brise und gefährlicher Sturm ab. Durch Form und Farbe möchte ich Schönheit, Freude und Kraft vermitteln.

Die Ausstellung Gust Graas, Oeuvres 2003-2018 ist vom 12. Oktober 2018 bis zum 8. Februar 2019 werktags von 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und befindet sich in der Galerie Indépendance, 69, route d'Esch, Luxemburg.