/PublishingImages/site-entreprises/section-introduction-grandesentreprises-sallemarches.jpg

Handelsraum

Dank der vielfältigen BIL-Spar- und Anlageprodukte können Sie die überschüssigen Barmittel Ihrer Unternehmensgruppe gewinnbringend anlegen.

Jeffrey DENTZER

Großunternehmen, Public & Project Finance

Telefon: +352 4590-5000
E-mail: contact@bil.com

Verwaltung liquider Mittel

Dank der vielfältigen BIL-Spar- und Anlageprodukte können Sie die überschüssigen Barmittel Ihrer Unternehmensgruppe gewinnbringend anlegen.

  • Kurzfristige Verwaltung liquider Mittel: Geldmarkt-SICAV, Termineinlagen, kurzfristige Kassenanweisungen, ausschüttende Kassenanweisungen, thesaurierende Kassenanweisungen usw.
  • Zugang zu den Finanzmärkten: Fonds, Aktien, Anleihen, Derivate, strukturierte Produkte usw.
  • Anlagen in Commercial Papers: mehrere Währungen und mehrere Emittenten.
  • Treuhanddepots und -zertifikate.
  • Anlagen in Edelmetallen (physisch oder in Form von Wertpapieren).
  • Clearingdienste in Euro (EUR Clearing) und Schweizer Franken (CHF Clearing).

Weitere Informationen zu unserem Angebot erhalten Sie ab sofort bei Ihrem BIL-Kundenbetreuer.

Risikomanagement

Sie möchten sich gegen Zinsschwankungen absichern und Ihre finanziellen Belastungen besser beherrschen?
Sie möchten Ihre Anlagen gegen eine ungünstige Entwicklung der Zinsen auf kurze, mittlere oder lange Sicht absichern?
Sie halten es für notwendig, eine Währungskurssicherung für Import-/Exportgeschäfte einzurichten?

Die BIL bietet Ihnen zweckmäßige Lösungen zur Optimierung Ihrer Risikosicherungsgeschäfte an:

Absicherung gegen Zinsrisiken

  • Optionen Floor (Untergrenze), Cap (Obergrenze) und Collar (Bandbreite) für Zinsen.
  • Zinsswaps (IRS).
  • Forwardkontrakte (Forward Rate Agreement) usw.

Währungskurssicherung

  • Kassageschäfte.
  • Devisenterminkontrakte (Futures).
  • Devisenterminkontrakte (Forwards).
  • Devisenswaps.
  • Devisenoptionen (Kauf, Verkauf).
  • Nicht lieferbare Forwards (NDFs), nicht lieferbare Optionen (NDOs) usw.

Für Ihre Währungskurssicherungsgeschäfte können Sie auch direkt die FOREX E-Trading-Plattformen nutzen.

Ihr BIL-Kundenbetreuer stellt Ihnen gerne unsere Risikomanagement-Lösungen vor.

Börseneinführung

Sie suchen Zugang zu den Kapitalmärkten damit Sie über das nötige Kapital für Ihre Entwicklung verfügen (externes Wachstum, große Investitionen usw.)?
Sie möchten sich an die Finanzmärkte wenden, um sich Liquidität für Ihre finanziellen Beteiligungen zu sichern?
Sie halten einen Börsengang für einen wichtigen Faktor für die Bekanntheit und Kommunikation Ihrer Unternehmensgruppe?

Die BIL begleitet Sie bei Ihrem Gang an die Börse, weil dazu spezielle Fachkenntnisse gebraucht werden.

Im Übrigen verfügt sie über ein bedeutendes Know-how in Bezug auf die Finanzmärkte, darunter:

  • Zusammenarbeit mit Einrichtungen und staatlichen Stellen der EU.
  • Die Aufgaben einer Registerstelle.
  • Emission, Syndikation, Depotbank- und Zahlstellendienste für internationale Emittenten von Staats- oder Unternehmensanleihen.
  • Alle Geldmarktinstrumente zur Absicherung gegen Risiken und zum Schutz des Kapitals.
  • Verwaltung von Wertpapierdepots, Mandate zur Steuerrückforderung oder die Ausstellung von Händler-Namenszertifikaten.

Ihr BIL-Kundenbetreuer steht Ihnen für alle Fragen zu den Finanzmärkten zur Verfügung.