Erfahren Sie alles über die BILnet-App – wir begleiten Sie.



Sie besitzen ein Mobiltelefon oder ein Tablet und nutzen noch nicht die BILnet-App oder LuxTrust Mobile?

Oder Sie wollen einfach nur mehr über die Vorteile des Online-Banking erfahren?

Sie zögern noch? Sie benötigen Hilfe?

Wir haben für Sie eine Reihe maßgeschneiderter digitaler Begleitpakete zusammengestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Termine mit Ihrer Bank wahrnehmen – bequem von Zuhause aus

Nehmen Sie kostenlos am Webinar „Die Apps BILnet und LuxTrust Mobile Schritt für Schritt entdecken“ teil und lernen Sie, diese zu nutzen.

Wann? Am Dienstag, den 9. November 2021, von 11 Uhr bis 12 Uhr

Das Webinar wird auf Französisch abgehalten. Im Anschluss können Sie jedoch individuelle Erläuterungen in der Sprache Ihrer Wahl erhalten.

ANMELDUNG

Sie bevorzugen ein persönliches Gespräch vor Ort?

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Digital-Coaches in einer der drei Geschäftsstellen Luxemburg-Stadt, Esch an der Alzette oder Ettelbrück.

Was steht auf dem Programm?

  • Installation der Apps BILnet und/oder LuxTrust Mobile auf Ihrem Gerät
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung zu Ihren wichtigsten Transaktionen (Überweisungen, Änderung von Kartenlimits usw.)
  • Antworten auf all Ihre Fragen
TERMIN VEREINBAREN

Sie haben keine Lust zu warten und möchten auch nicht in die Geschäftsstelle kommen?

Dann nutzen Sie unsere Lerntools:

* Wir informieren Sie darüber, dass Ihre Daten an einen in Luxemburg ansässigen Unterauftragnehmer übermittelt werden, den die Bank für die Erbringung digitaler Coaching-Dienstleistungen einsetzt. Durch die Rücksendung des nachstehenden Formulars, das ordnungsgemäß ausgefüllt ist, stimmen Sie dieser Übermittlung zu.

Die BIL verpflichtet sich als Verantwortliche, Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Europäischen Verordnung 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung, DSGVO) zu verarbeiten. Zweck der Verarbeitung ist es, Sie für eine Terminvereinbarung zu kontaktieren und/oder die Teilnehmerliste für einen optimalen Ablauf des Webinars zu verwalten. Diese Datenverarbeitung geschieht auf Grundlage Ihrer Zustimmung. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Wenn Sie der Verarbeitung nicht zustimmen, können Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Im Rahmen der Datenverarbeitung speichert die BIL Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Tätigkeit. Diese personenbezogenen Daten werden spätestens einen Monat nach der Veranstaltung gelöscht. Wenn Sie weitere Informationen zur Datenverarbeitung wünschen, können Sie sich unter folgender E-Mail-Adresse mit dem Datenschutzbeauftragten der BIL in Verbindung setzen: dpo@bil.com. Diese Adresse können Sie auch verwenden, um von Ihrem Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Übertragbarkeit und Widerspruch in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten Gebrauch zu machen. Sollten Sie eine nicht zufriedenstellende Antwort erhalten, können Sie bei der Nationalen Kommission für den Datenschutz (CNPD) Beschwerde einreichen.