Cookie Policyhttps://www.bil.com/de/Lists/BILInternetAlerts/DispForm.aspx?ID=1Cookie PolicyCookies gewährleisten, dass alle Dienste der BIL einwandfrei funktionieren. Durch die Nicht-Desaktivierung von Cookies akzeptieren sie deren Verwendung.1

/PublishingImages/site-entreprises/section-introduction-secteurpublic-solutionsfinancement.jpg

Finanzierungslösungen

Sie haben vor, in neue Infrastrukturen, Anlagen oder öffentliche Gebäude oder auch in neue Technologien oder innovative Projekte zu investieren?

Gérard DUSCHENE

Public & Project Finance

Telefon: +352 4590-1
E-mail: contact@bil.com

Decken Sie Ihren Bedarf an Betriebskapital

Sie haben mit regelmäßigen oder einmaligen Liquiditätsschwankungen zu tun?

Die BIL bietet Ihnen verschiedene, speziell auf Ihren Liquiditätsbedarf abgestimmte Finanzierungsformeln:

  • Dispositionskredite (bestätigt) oder Kreditlinien auf Girokonten (nicht bestätigt).
  • Kredite mit fester Laufzeit, Geldmarkt, Liquiditätsvorschüsse.

Weitere Informationen zu unseren Cash-Management-Lösungen erhalten Sie bei Ihrem BIL-Kundenbetreuer.

Finanzierung Ihrer Anlagen

Sie haben vor, in neue Infrastrukturen, Anlagen oder öffentliche Gebäude oder auch in neue Technologien oder innovative Projekte zu investieren?

Die BIL unterstützt Ihre Investitionsvorhaben mit leistungsstarken Angeboten:

  • Umfangreiches Angebot an Investitionsdarlehen.
  • Konzeption von Programmen für die Emission von Anleihen und die Umsetzung von Club Deals auf dem luxemburgischen Markt: Dokumentation, Syndikation usw.
  • Emission von Anleihen, Beratung zur Börsennotierung usw.
  • Beteiligungen an nicht vermittelten Finanzierungen wie z. B. Schuldscheindarlehen.
  • Projektfinanzierung, Vermögens-Engineering, Legal Engineering usw.

Weitere Informationen zu unseren strukturierten Finanzierungslösungen erhalten Sie bei Ihrem BIL-Kundenbetreuer.

Leasing-Lösungen

Leasing ist eine interessante Alternative zu herkömmlichen Krediten und wird immer öfter im öffentlichen Sektor als Finanzierungslösung verwendet.

Leasing ist eine Möglichkeit, bewegliche Ausrüstung für die geschäftliche Nutzung (EDV-Anlagen, Fahrzeuge, Telefoneinrichtungen usw.) zu erneuern, ohne dass Sie auf Eigenkapital zurückgreifen müssen.

Funktionsweise des Leasing:

Sie wählen Ihre Einrichtungen und Ihren Zulieferer. BIL Lease erwirbt das Material und vermietet es an Sie auf Grundlage eines Leasing-Vertrags. Die Laufzeit des Vertrags entspricht der wirtschaftlichen Lebensdauer des Investitionsguts. Die Miete kann monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich gezahlt werden. Bei Ablauf des Vertrags haben Sie drei Möglichkeiten:

  • Kauf des Materials zum ursprünglich vereinbarten Restwert.
  • Verlängerung des Mietverhältnisses mit geringerer Miete.
  • Rückgabe des Materials an die BIL und Abschluss eines Vertrages über neues Material.

Vorteile des Leasing:

  • 100 %ige Finanzierung der Investitionsgüter, ohne auf Ihren außerordentlichen Haushaltsplan zurückgreifen zu müssen.
  • Feste und im Voraus bekannte Miete während der gesamten Nutzungsdauer des Gutes.
  • Einfache Ersetzung von verbrauchtem Material.

Ihr BIL-Kundenbetreuer ist Ihr bevorzugter Ansprechpartner für die Analyse Ihrer Bedürfnisse und Ihre Beratung.